Karlshorster Osterfeuer brennt zu früh ab

Karlshorster Osterfeuer brennt zu früh ab

Eigentlich sollte es erst am Wochenende brennen: In Karlshorst ging ein vorbereitetes Osterfeuer am frühen Donnerstagmorgen (18. April 2019) in Flammen auf.

Ein Osterfeuer

© dpa

Der Brand umfasste etwa 100 Quadratmeter Fläche, wie die Feuerwehr mitteilte. Zur Brandursache war zunächst nichts bekannt.
Osterfeuer
© dpa

Osterfeuer in Berlin

Alternativen zum Osterfeuer in Karlshorst: In Berlin brennen am Osterwochenende zahlreiche Osterfeuer. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 18. April 2019 09:18 Uhr

Weitere Meldungen