Brand in Mehrfamilienhaus: Rauchwolke über Wilmersdorf

Brand in Mehrfamilienhaus: Rauchwolke über Wilmersdorf

In einem Mehrfamilienhaus in Wilmersdorf ist am Mittwochmorgen ein Feuer ausgebrochen.

Feuerwehr mit Blaulicht

© dpa

Es brenne eine 80 Quadratmeter große Wohnung sowie der darüber liegende Dachstuhl des Hauses in der Brandenburgischen Straße, sagte ein Feuerwehrsprecher am Mittwoch (12. Dezember 2018). «Die Rauchwolke ist in weiten Teilen des Stadtgebietes zu sehen», twitterte die Berliner Feuerwehr. Die Feuerwehr sei mit einem Großaufgebot von mehr als 70 Feuerwehrleuten im Einsatz. Nach aktuellem Stand gibt es keine Verletzten. Alle Personen konnten sich selbst in Sicherheit bringen, hieß es. Die Lage sei übersichtlich. Die Höhe des Sachschadens sowie die Brandursache waren jedoch noch unklar.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 12. Dezember 2018 09:49 Uhr

Weitere Meldungen