Kinderwagen brennen in Wohnhaus

Kinderwagen brennen in Wohnhaus

Zwei Kinderwagen sind am frühen Morgen des 26. September in einem Wohnhaus in Gesundbrunnen abgebrannt.

Blaulicht einer Feuerwehr

© dpa

Wie die Feuerwehr weiter mitteilte, gab es bei dem Brand in der Soldiner Straße keine Verletzten. Feuerwehrleute löschten die brennenden Kinderwagen, die vorm Kellereingang standen. Die Brandursache war zunächst unklar.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 26. September 2018 08:35 Uhr

Weitere Meldungen