Brand auf Havelinsel Eiswerder: Suche nach Ursache

Brand auf Havelinsel Eiswerder: Suche nach Ursache

Nach dem Brand einer Lagerhalle auf der Berliner Havelinsel Eiswerder werten die Ermittler weiter Spuren aus. «Zur Stunde gibt es keine neuen Erkenntnisse», sagte eine Sprecherin am Montagmorgen. Die Ermittler gehen von schwerer Brandstiftung aus. Das 600 Quadratmeter große Gebäude, in dem Boote und drei Autos standen, ging in der Nacht zum Sonntag in Flammen auf. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe war zunächst unbekannt.

Lagerhalle auf Eiswerder

© dpa

Die Reste einer abgebrannten Lagerhalle sind auf der Insel Eiswerder zu sehen. Foto: Jörg Carstensen

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 24. September 2018 08:30 Uhr

Weitere Meldungen