Brand in der JVA Moabit: Matratze brennt

Brand in der JVA Moabit: Matratze brennt

Ein Feuer in einer Gefängniszelle in Berlin-Moabit hat einen größeren Rettungseinsatz ausgelöst. «Wir fuhren mit etwa 30 Mann am Mittwochmorgen in die Haftanstalt», sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Dort war in einer Zelle eine Matratze in Brand geraten. Als die Feuerwehr ankam, hatten Wachleute die Flammen schon selbst gelöscht. «Ein Mensch, vermutlich der Bewohner der Zelle, wurde von den Rettungskräften gesichtet, dann aber in der JVA gelassen», sagte der Sprecher weiter. Mehr Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

JVA Berlin-Moabit

© dpa

Justizvollzugsanstalt Moabit. Foto: Britta Pedersen/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 25. April 2018 07:50 Uhr

Weitere Meldungen