Gartenlaube in Westend abgebrannt

Gartenlaube in Westend abgebrannt

In einer Schrebergartenkolonie in Berlin-Westend ist in der Nacht zum Freitag eine Laube abgebrannt. «Etwa 20 Feuerwehrleute fuhren in die Eichkampstraße und löschten die Flammen», sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Warum das Feuer ausbrach, war zunächst unklar.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 2. Februar 2018 08:20 Uhr

Weitere Meldungen