Elsner, Waltz und Tykwer bekommen Stern auf Boulevard der Stars

Elsner, Waltz und Tykwer bekommen Stern auf Boulevard der Stars

Regisseur Tom Tykwer sowie die Schauspieler Christoph Waltz und Hannelore Elsner bekommen einen Stern auf dem Berliner Boulevard der Stars.

Tom Tykwer

© dpa

Tykwer bekommt Stern auf Boulevard der Stars. Foto: Warren Toda/Archiv

Für ihre Leistungen werden in diesem Jahr insgesamt zehn deutschsprachige Persönlichkeiten aus Film und Fernsehen mit einem Platz auf dem begehbaren Denkmal auf der Potsdamer Straße geehrt. Das gab Alfred Holighaus, Sprecher der fünfköpfigen Jury und Geschäftsführer der Deutschen Filmakademie, am Freitag in Berlin bekannt.
Einen Stern erhalten demnach auch die Schauspieler Hardy Krüger senior und Barbara Sukowa, die Regisseurin Helke Misselwitz und die Kamerafrau Judith Kaufmann. Die neuen Sterne werden voraussichtlich am 9. September verlegt. Damit können Besucher künftig 91 Sterne auf dem Berliner Pendant zum Walk of Fame in Hollywood bewundern.
Die ersten 40 Sterne waren 2010 verlegt worden. In den Jahren danach kamen jeweils rund 20 dazu. Eine solche Kraftanstrengung beim Werben um Unterstützer ist laut der Geschäftsführerin des Boulevards der Stars, Georgia Tornow, nicht in jedem Jahr zu leisten.
Boulevard der Stars
© dpa

Boulevard der Stars

Auf dem 320 Meter langen Boulevard der Stars am Potsdamer Platz werden deutsche Filmschaffende mit einem Stern geehrt. mehr

Film in Berlin
© dpa

Film in Berlin

Berlin ist über die Grenzen hinaus bekannt als Drehort, Kulisse und Inspiration. Alle Infos zu Festivals, Kinos, Drehorten, Fotostrecken und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 7. Juni 2013 14:53 Uhr

Weitere Meldungen