Behindertenverband vergibt Negativ-Preis «Betonkopf 2013»

Behindertenverband vergibt Negativ-Preis «Betonkopf 2013»

Der Behindertenverband Brandenburg vergibt heute in Potsdam den «Betonkopf 2013». Mit diesem Negativ-Preis prangert der Verband Einrichtungen oder Personen an, die sich aus seiner Sicht in besonderer Weise über Bedürfnisse von Behinderten hinwegsetzen. Nominiert sind in diesem Jahr unter anderen die Oberschule Falkensee (Havelland), die Evangelische Kita Schwedt (Oder) sowie die Gemeinschaft aus Landtagsverwaltung und Finanzministerium für den nicht barrierefreien neuen Plenarsaal im Potsdamer Stadtschloss. Der «Betonkopf» wird seit dem Jahr 2004 vergeben.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 2. Mai 2013 19:07 Uhr

Weitere Meldungen