Einbürgerungstest und Sprachtest zur Einbürgerung

Passbild Einbürgerungskampagne
Bild: Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen

Einbürgerungsbewerberinnen und Einbürgerungsbewerber müssen über ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache verfügen, um eingebürgert werden zu können. Wer über keinen anerkannten Nachweis seiner Deutschkenntnisse verfügt, muss deshalb an einem Sprachtest zur Einbürgerung teilnehmen.

Seit 1. September 2008 muss darüber hinaus jede Einbürgerungsbewerberin und jeder Einbürgerungsbewerber einen Einbürgerungstest absolvieren. Auf unserem Dachportal aller zwölf Berliner Volkshochschulen erhalten Sie Informationen über beide Tests, die nicht miteinander verwechselt werden sollten.

Die Kontaktdaten unserer Ansprechpartnerin an der Volkshochschule Berlin Mitte finden Sie darunter.

Berliner Sprachtest zur Einbürgerung

Link zu: Berliner Sprachtest zur Einbürgerung
Bild: © Klaus W. Eisenlohr

Informationen zum deutschen Einbürgerungstest

Link zu: Informationen zum deutschen Einbürgerungstest
Bild: © Klaus W. Eisenlohr

Kontakt

Foto von Christiane Meyer
Bild: VHS Berlin Mitte

Einbürgerungstest und Sprachtest zur Einbürgerung

Raum 109, 1. Etage
Antonstraße 37
D-13347 Berlin
Stadtplan
Telefon: (030) 9018 47423
Telefax: (030) 9018 488 47423
E-Mail: meyer@city-vhs.de

Persönliche Sprechzeiten vor Ort:
Montag und Donnerstag 13.30 – 15.00 Uhr (nicht in den Schulferien)

Berliner Sprachtest zur Einbürgerung - Modelltest

PDF-Dokument (347.7 kB) - Stand: September 2007 Dokument: VHS Berlin Mitte

Zurück zur Startseite Deutschkurse

Link zu: Zurück zur Startseite Deutschkurse
Bild: VHS Mitte