Aktuelles aus der VHS Mitte

Kurse in Leichter Sprache

Deckblatt Programm Leichter Lernen
Bild: ERW-IN Koordinationsstelle

Programm Herbst 2017

leichte Sprache Sie möchten Kurse in Leichter Sprache besuchen? Sie möchten langsam lernen? Hier können Sie sich Ihren Kurs aussuchen. Das Projekt von den Volks-hoch-schulen heißt ERW-IN.

Oder Sie rufen uns an: (030) 9018 37474. Wir sind am Montag, am Dienstag, am Mittwoch, am Donnerstag und am Freitag für Sie da. Immer von 10 Uhr bis 16 Uhr.

3 x 2 Freikarten zu gewinnen

Plakat zum Film "Das unerwartete Glück der Familie Payan"
Bild: Panorama Entertainment

Wann startet am iSFF der nächste Lehrgang zum Produktionsleiter/in mit IHK Prüfungsvorbereitung und welcher international erfolgreiche Filmproduzent wirkt dort mit?

Antworten bis 26.07.2017 per Mail an: info@isff-berlin.eu. Die Gewinner der Freikarten für den Film DAS UNERWARTETE GLÜCK DER FAMILIE PAYAN, der an diesem Donnerstag im Kino startet, benachrichtigen wir am 27.07.2017 per Mail.

Es ist erlaubt, ins Programm des Instituts für Schauspiel-, Film- und Fernsehberufe zu schauen: www.isff-berlin.eu

Die neuen Kurse sind online

Deckblatt-programmheft-2_17
Bild: VHS Berlin Mitte

Sie können sich ab sofort für die neuen Kurse für das Herbstsemester 2017 anmelden.

An diesen Orten finden Sie ab sofort das gedruckte Programmheft:

  • im VHS-Haus Linienstr.162, 10115 Berlin
  • im VHS-Haus Antonstr.37, 13347 Berlin
  • in der VHS-Etage Turmstr.75, 10551 Berlin
  • im Lernhaus Pohlstr. 60/62, 10785 Berlin
  • in den Rathäusern Tiergarten, Wedding und Mitte
  • in den Bürgerämtern, Bibliotheken und vielen Buchhandlungen des Bezirks.

Kurse suchen und buchen

Zur erweiterten Suche

Nachruf auf Peter Roters

Am 19.4.2017 ist unser langjähriger Kursleiter Peter Roters im Alter von 84 Jahren verstorben. Nach einem langen, erfüllten und kreativen Leben im Dienste der Keramikkunst ist er friedlich eingeschlafen. Ein Ausnahmemensch, ein Unikum, ein genialer Kursleiter und fantastischer Künstler ist von uns gegangen.

Angela Merkel findet ihren Platz

Angela Merkel sitzt zwischen Teilnehmerinnen eines VHS-Deutschkurses
Bild: Bundesregierung / Guido Bergmann (Ausschnitt)

“Wo ist mein Platz?” fragte die Bundeskanzlerin, nachdem sie die Teilnehmerinnen des Deutschkurses begrüßt hatte. Am 16. März 2017 besuchte Angela Merkel den Elternkurs der Volkshochschule im Paul-Gerhardt-Stift. Wie selbstverständlich setzt sie sich zwischen die Mütter und löchert ihre neuen Mitschülerinnen mit weiteren Fragen: “Woher kommen Sie? Was hat Sie hierhergeführt? Was möchten Sie in Deutschland machen?” Dann übte sie mit ihnen unter Gelächter den Zungenbrecher “Fischers Fritze”.

Angela Merkel besucht Deutschkurs

Lesen Sie hier den ganzen Artikel zu Ihrem Besuch.

PDF-Dokument (462.3 kB)

Rollstuhlfahrer? Bitte hier die Treppe hoch!

Gruppenfoto in der Stadt mit Menschen mit oder ohne Rollstuhl
Bild: VHS Berlin Mitte

Oben angekommen? Dann können Sie jetzt gut erkennen, wie Sie ohne Barrieren hier hoch gekommen wären.

Nicht alle Ergebnisse unseres Stadtrundgangs rund um den Alexanderplatz fallen so negativ aus. Während unserer Veranstaltungsreihe “Gemeinsam” gingen wir auf Spurensuche. Wie familienfreundlich, behindertengerecht und generationsfreundlich sind Straßenübergänge, Plätze und Verkehrsmittel in unserer Stadt?

Rundgang - Gemeinsam für eine barrierefreie Stadt

Alle Ergebnisse des Rundgangs wurden im März 2017 von Christine Bartels (Programmbereichsleiterin VHS Berlin Mitte) und Hildrun Knuth (Behindertenbeauftragte) veröffentlicht. Wo ist es barrierefrei? Wo gibt es noch Hindernisse?

4 Seiten mit farbigen Fotos, pdf-Datei ist barrierefrei

PDF-Dokument (873.2 kB)

Der Exzellenz verpflichtet

Link zu: Der Exzellenz verpflichtet
Bild: European Foundation for Quality Management

Die Berliner Volkshochschulen erhalten im Januar 2017 nach externer Begutachtung ihr EFQM-Qualitätszertifikat.Weitere Informationen

Afrikanisches Viertel - Lern- und Erinnerungsort

Logo Lern- und Erinnerungsort Afrikanisches Viertel
Bild: Bezirksamt Mitte von Berlin

Erfolgreicher Abschluss des Bezirksamtsprojekts

Nachruf auf Ataman Dalaman

Porträtfoto Ataman Dalaman
Bild: Familie Dalaman

Unser Kollege Ataman Dalaman arbeitete seit über 30 Jahren bis zu seinem Tod im Oktober 2016 an der Volkshochschule Berlin Mitte. Als Sozialbetreuer und Deutschlehrer kümmerte er sich über Jahre und Jahrzehnte um Hunderte, wenn nicht gar Tausende von türkischen Jugendlichen, die im Zuge des Familiennachzugs im Jugendlichenalter nach Deutschland kamen.

Schauspielklasse - der neue Trailer

Deutschland und seine Volkshochschulen

Kursteilnehmende bei einer Übung
Bild: ARD-Alpha

Die Volkshochschule Mitte wurde zum Thema Integration von ARD-Alpha in einem 29-minütigen Film porträtiert.

Ausgabe der Elternakademie-Zeitung

Titelseite der Zeitung der Elternakademie
Titelseite Bild: VHS Berlin Mitte

In der sechsten Ausgabe der Zeitung des Projekts ELTERNAKADEMIE geht es um „Deutsch lernen für den Beruf“. Der „Berufsbezogene Deutschkurs für Eltern“ ist ein neues Projekt der Elternakademie. Damit geht die Elternakademie auf den Wunsch vieler Deutschkursteilnehmer_innen ein, sich beruflich zu orientieren und Perspektiven zu entwickeln.

Die sechste Ausgabe der Elternakademie-Zeitung liegt in der Volkshochschule und an anderen öffentlichen Stellen aus.

Zeitung der Elternakademie

Hier können Sie die Zeitung auch im pdf-Format herunterladen. Sie ist als auch als gedruckte Zeitung an den Standorten unserer Volkshochschule erhältlich.

PDF-Dokument (1.2 MB) Bild: VHS Berlin Mitte

Schlüssel zur Welt: Lesen und Schreiben

Formate: video/youtube

Alphabetisierungskampagne der Bundesregierung

Es gibt 300.000 Analphabeten in Deutschland und 7,5 Millionen erwachsene Deutsche können nicht richtig Lesen und Schreiben. Welche Probleme daraus im Alltag und im Berufsleben entstehen können, zeigt Ihnen dieser Film.

Mit einer neuen Alphabetisierungskampagne will die Bundesregierung das ändern.

Auch die Volkshochschulen haben Angebote, in denen Erwachsene das Lesen und Schreiben lernen können. Die Angebote der Volkshochschule Mitte finden Sie im aktuellen Programmheft unter dem Stichwort Alphabetisierung. Persönliche Auskünfte gibt Frau Anja Müller unter der Telefonnummer 030 9018 474 50 (mueller@city-vhs.de).

VHS - Ich liebe Dich

Formate: video/youtube

Copyright Film: Deutscher Volkshochschulverband DVV

Ansprechpartner

Burkhard Steinke
Raum 1.07
Linienstr. 162
D-10115 Berlin
Telefon: (030) 9018 374 12
Telefax: (030) 9018 374 88
E-Mail: burkhard.steinke@vhsmitte.de

Presseinformationen

Anne Nguyen
Raum 4.01
Linienstr. 162
D-10115 Berlin
Telefon: (030) 9018 374 65
Telefax: (030) 9018 374 88
E-Mail: anne.nguyen@vhsmitte.de