Aktuelle Meldungen zum Weltspielplatz

Die Eröffnungsfeier: Buntes Treiben auf dem Weltspielplatz Treptower Park

Am Donnerstag, 19. September 2013 wurde der Weltspielplatz Treptower Park offiziell eröffnet. Mehr als 100 Kinder der umliegenden Grundschulen tobten mit Theo, dem magischen Tintenklecks, auf den Kontinenten. Auf jedem Kontinent wetteiferten die Kinder, indem sie jeweils typische Spiele absolvierten. Auf der Antarktis mussten Pinguineier ins Nest balanciert werden, während in Australien Känguruhüpfen (Hüpfball mit Hörnern) angesagt war. Eine Stunde lang wurde die Welt intensiv „bespielt“.
Dann gab es den zweiten Höhepunkt: Berti Vogts, allen bekannter Fußballer und Fußballtrainer erhielt von Theo das Blaue Herz für seine Kinderfreundlichkeit. Mit einer großen Schirmparade vom Spielplatz ausgehend zur Brücke der Herzen, dort war das Blaue Herz für Berti Vogts bereits eingelassen, endete dieser schöne Nachmittag für die Kinder und die vielen Gäste.

Es war eine gelungene Eröffnungsfeier. Die Kinder haben ihre neue Spiel- und Begegnungsfläche erobert und besser verstanden als manch Erwachsener, dass der Platz auch ohne Spielgeräte eine wunderbare Fläche für sie ist – mit vielen Nutzungsmöglichkeiten. Der Spielplatz wird mit der Zeit wachsen. So ist das Konzept angelegt.

Eröffnung des Weltspielplatzes