10. Winterspaziergang des Vereins "Freunde der Gärten der Welt".

Logo "Freunde der Gärten der Welt*
Bild: Freunde der Gärten der Welt
Pressemitteilung vom 15.01.2020

Am Sonntag, dem 2. Februar 2020, um 11:00 Uhr, beginnt am Besucherzentrum der Gärten der Welt, Blumberger Damm, der 10. Winterspaziergang des Vereins “Freunde der Gärten der Welt”.

Auch wenn es derzeit draußen nicht gerade winterlich aussieht – die
Freunde der Gärten der Welt bleiben ihrer langjährigen Tradition treu und
starten den Reigen ihrer Outdoor-Veranstaltungen auch in diesem Jahr
wieder mit einem Winterspaziergang.

Beate Reuber, Parkbotschafterin der Gärten der Welt, wird uns durch unseren
Lieblingspark führen und uns auf das eine oder andere Neue oder im
Entstehen Begriffene aufmerksam machen. Gerne wird sie dabei auch
Fragen aus dem Kreis der Teilnehmerinnen und Teilnehmer beantworten.

Um Anmeldung per E-Mail wird dringend gebeten.

Der Verein übernimmt keine Haftung bei der Führung.
Die Teilnahmegebühr für Nichtvereinsmitglieder beträgt drei Euro zusätzlich
zum normalen Parkeintritt.