Inhaltsspalte

Abbruch der einsturzgefährdeten Tennishalle auf dem Grundstück Wittenberger Straße 40 in Berlin-Marzahn

Pressemitteilung vom 06.06.2017

Die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH hat der zuständigen Bauaufsichtsbehörde mitgeteilt, dass aufgrund der weiter fortschreitenden Einsturzgefahr die Tennishalle auf dem Grundstück Wittenberger Straße 40 in Berlin-Marzahn kurzfristig abgebrochen wird und somit die akute Gefahrenquelle beseitigt wird. Die gefährdete Konstruktion soll kontrolliert zum Einsturz gebracht werden. Die angrenzenden Massivgebäude sollen stehen bleiben. Die Abbrucharbeiten werden von einem Statiker begleitet. Die Entsorgung der Abfälle erfolgt entsprechend den rechtlichen Regelungen.