Inhaltsspalte

Ausstellung „Jahreszeiten - Lebenszeiten“ in der Mittelpunktbibliothek „Ehm Welk“

„Russisches Frühstück“, auf einem Holzbrett befinden sich Schinken, Frühlingszwiebeln, eine angeschnittene Salami, Rote Bete, Knoblauch, eine Flasche Wodka, ein Glas und ein Messer. Eine Zeitung liegt unter dem Holzbrett.
Bild: Christa Wintel
Pressemitteilung vom 21.03.2016

Von Montag, den 4. April 2016, bis Dienstag, den 31. Mai 2016, kann in der Mittelpunktbibliothek „Ehm Welk“, Alte Hellersdorfer Str. 125, 12629 Berlin, die Ausstellung „Jahreszeiten – Lebenszeiten“ mit textilen Collagen und Ölmalereien der Künstlerin Christa Wintel besucht werden.

In der Mittelpunktbibliothek „Ehm Welk“ stellt die 1933 geborene Hobbykünstlerin Christa Wintel einen Querschnitt ihres künstlerischen Schaffens vor. Seit fast 40 Jahren beschäftigt sie sich mit Textilgestaltung und Malerei. Durch Studien bei unterschiedlichen Künstlern, Teilnahmen an Workshops, Lehrgängen und Kursen für Malerei-und Collagetechniken konnte sie fundierte Kenntnisse erwerben.

Die Ausstellung in der Bibliothek zeigt Arbeiten aus den siebziger Jahren bis heute. Während dieser Zeit arbeitete sie mit verschiedensten Materialien.

Mehr zu den Aktivitäten der Bibliotheken in Marzahn-Hellersdorf unter: www.berlin.de/bibliotheken-mh