Inhaltsspalte

Erstes Reparatur-Café Marzahn-Hellersdorf startet

Repair Café im KOMPASS
Bild: KOMPASS - Haus im Stadtteil
Pressemitteilung vom 03.02.2016

Am Montag, den 15. Februar 2016, startet ab 15:00 Uhr in Marzahn-Hellersdorf das erste Reparatur-Café im Bezirk. Das Café trifft sich im „Kompass – Haus im Stadtteil“ und ist ein ehrenamtliches Projekt, bei dem die Teilnehmer alleine oder gemeinsam mit anderen ihre kaputten Dinge reparieren.

Im „KOMPASS Haus im Stadtteil“ ist im begrenzten Umfang Werkzeug und Material für alle möglichen Reparaturen vorhanden. Zum Beispiel können Möbel, elektrische Geräte, Fahrräder, Spielzeug wieder in Schuss gebracht werden. Vor Ort sind kundige ehrenamtliche Helfer anwesend, die Reparaturkenntnis und Fertigkeiten auf verschiedenen Gebieten mitbringen.

Besucher nehmen defekte Gegenstände von zu Hause mit und machen sich im Café gemeinsam mit einer Fachfrau oder einem Fachmann an die Arbeit. Wer nichts zu reparieren hat, nimmt sich eine Tasse Kaffee oder Tee und bietet jemand anderem bei der Reparatur seine Hilfe an.

Weitere monatlich stattfindende Cafés sind in Planung. Mehr Informationen dazu unter Telefon: (030) 56 497 401.

KOMPASS – Haus im Stadtteil
Kummerower Ring 42
12619 Berlin