Inhaltsspalte

Ausstellungseröffnung: „Ich habe einen Traum...“

Pressemitteilung vom 12.01.2016

Am Freitag, den 22. Januar 2016, ab 16:00 Uhr, eröffnet die Ausstellung „Ich habe einen Traum…“ im Hochhauscafé des Kulturhochhauses Marzahn, Wittenberger Straße 85, 12689 Berlin.

Die 19-jährige Carlotta Heyden-Rynsch aus Braunschweig hat Flüchtlinge porträtiert und sie nach ihren Träumen und Wünschen gefragt. Zur Ausstellungseröffnung ist die Künstlerin als Gesprächspartnerin vor Ort.

Alle Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, ihren Wunsch für 2016 mitzubringen und diesen in die Ausstellung integrieren zu lassen.

Die Ausstellung „Ich habe einen Traum…“ kann bis Dienstag, den 22. März 2016, montags bis freitags von 10:00 bis 18:00 Uhr besichtigt werden.

Informationen und Anmeldung im Kulturhochhaus Marzahn, eine Einrichtung des Kinderring Berlin e.V., unter Telefon: 030 / 93 772 052.