Inhaltsspalte

BVV Marzahn-Hellersdorf dankt 24 Ehrenamtlichen, THW und Freiwilliger Feuerwehr mit Festveranstaltung

Pressemitteilung vom 27.11.2015

Am Freitag, den 4. Dezember 2015, ab 17:00 Uhr lädt die Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf (BVV) 24 ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger, die Freiwilligen Feuerwehren der fünf Ortsteile und das THW zu einer Festveranstaltung in den Börsensaal der Alten Börse Marzahn, Zur Alten Börse 59, 12681 Berlin, um ihnen für ihr Engagement zu danken.

Im Jahr 2003 sagte die BVV erstmals DANKE, inzwischen ist die Veranstaltung zum festen Bestandteil des bezirklichen Terminkalenders geworden, um persönlichen Einsatz zum Wohle der Gemeinschaft besonders zu würdigen. Den 5. Dezember erklärten die Vereinten Nationen 1985 zum Internationalen Tag der Freiwilligen für wirtschaftliche und soziale Entwicklung (Welttag des Ehrenamtes).

Eine Liste mit den Vorschlägen für die Ehrung ist auf Nachfrage bei der Pressestelle (Telefon: 030 / 90293-2003 oder per E-Mail: presse.marzahn-hellersdorf@berlin.de) erhältlich.