Inhaltsspalte

KIDS & CO: Tag der offenen Tür im BerufeHaus Sonneneck

Pressemitteilung vom 27.11.2015

Am Dienstag, den 1. Dezember 2015 lädt der Verein „KIDS& CO von 10:00 bis 18:00 Uhr ein , sich am Tag der offenen Tür ein Bild von der Arbeit des BerufeHaus SONNENECK zu machen. Um 16:00 Uhr eröffnet Bezirksbürgermeister Stefan Komoß den Workshop Praxislernen.

Die Besucher können an diesem Tag von 10:00 bis 18:00 Uhr in jeder Werkstatt kleine Weihnachtsgeschenke aus Holz, Metall oder Stoff fertigen, Kekse backen, Getränke mixen, Adventsgestecke gestalten…. Ein Adventscafé sorgt für Gemütlichkeit.
Um 15:00 Uhr finden für Gäste aus Politik, Schule, Wirtschaft und Medien Führungen statt. Sie geben Einblicke in das Praxislernen als sehr erfolgreiche Lernform für Schülerinnen und Schüler, die auf herkömmlichem Wege keinen Schulabschluss schaffen würden. Sie informiere auch über das „Boxenstopp-System“, mit dem der Verein bildungsferne junge Erwachsene an den Arbeitsmarkt heranführt, da das BerufeHaus SONNENECK auch Projektort für zwei durch die Integrationsrichtlinie Bund, Programme IdA und IsA, geförderte Projekte ist.
Deutschlandweit gibt es nur 32 Projekte im Handlungsschwerpunkt IdA und 55 im Handlungsschwerpunkt IsA. Vor diesem Hintergrund ist der Verein stolz, gleich zwei dieser Projekte zur Arbeitsmarktintegration benachteiligter junger Erwachsener im Alter von 18 bis 35 Jahren nach Marzahn-Hellersdorf geholt zu haben und somit gemeinsam mit vielen Partnern im Bezirk zur Senkung von Arbeitslosigkeit beitragen zu können.

Steffi Märker
Vorsitzende des Vereins KIDS & CO
Tel./Fax: 030-54376812
www.kids-und-co.de (www.kids-und-co.de)