Inhaltsspalte

Thema des Monats - Fünfte Wahlperiode

2021

  • September: Welche Großbaustellen hinterlässt das Bezirksamt für die kommende Wahlperiode?
  • August: Karl-August-Platz: Ein Platz erfindet sich neu
  • Juli: Touristenmagnet Schloss Charlottenburg
  • Juni: Soziale Infrastruktur im Bezirk
  • Mai: Mobilitätswende im Bezirk – wie ist der Stand der Umsetzung?
  • April: Kulturelles Gedächtnis versus Änderungsaktivismus
  • März: Rad- gegen Fußverkehr?
  • Februar: Gelingt die zeitgemäße Kommunikation des Bezirksamts über Social Media-Kanäle?
  • Januar: Unternehmen in der Schieflage

2020

  • Dezember: Flaniermeile Kudamm?
  • November: Militär in der Zivilverwaltung?
  • Oktober: Modularen Unterkünfte für Flüchtlinge
  • September: Wie kann die Bezirkspolitik für attraktivere Einkaufsstraßen im Bezirk sorgen?
  • August: Rassismus bekämpfen – Vielfalt fördern – wie kann sich die Bezirksverwaltung interkulturell öffnen?
  • Juli: Kolonie „Am Stadtpark 1“ – welche Opfer verlangt die „Wachsende Stadt“?
  • Juni: Pop-up-Radwege im Bezirk: Temporäre Maßnahme oder Teil einer Mobilitätswende?
  • Mai: Welche Schlüsse müssen aus der Corona-Krise gezogen werden?
  • April: Wann wird im Grunewald wieder gebadet?
  • März: Denkmalschutz im Spannungsfeld zwischen Stadterneuerung und Baubehinderung?
  • Februar: Verkehrswende: Wem gehört die Straße?
  • Januar: Sauberkeit an Schulen – machbar?

2019

  • Dezember: Neuplanung am Dreieck Funkturm – Was erwartet der Bezirk?
  • November: Mietenwahnsinn stoppen, Mietendeckel einführen – wer will bezahlbare Mieten?
  • Oktober: „Gendersprech – vergewaltigt das Bezirksamt unsere Sprache?“
  • September: Ladenöffnungszeiten und Spätis im Bezirk
  • August: Klima! Notstand im Bezirk?
  • Juli: Nächtliche Beleuchtung in öffentlichen Parks und Grünanlagen – Insektenfalle oder mehr Sicherheit für Passanten?
  • Juni: Halensee – ein See für alle?
  • Mai: Deutsche Wohnen & Co enteignen – gute Idee?
  • April: Geschlechtsneutrale Toiletten an Schulen: Unheimliche Begegnung der 3. Art?
  • März: Wie können wir die wirtschaftliche Zukunft von Charlottenburg-Wilmersdorf gestalten?
  • Februar: Der Schulweg als Lernort
  • Januar: „3 Tage Kunst“ – ersatzlos gestrichen?

2018

  • Dezember: Stadtautobahn A 100 – Jahrhundertthema zur Neugestaltung
  • November: Braucht Berlin ein neues Hertha-Stadion im Olympiapark?
  • Oktober: Kündigungsstreit wegen Vermietung von Räumen an die AfD. Ratskeller Charlottenburg vor dem Aus?
  • September: Wie sollte das moderne Bürgeramt aussehen?
  • August: Die Mobilität von morgen
  • Juli: Wie setzen wir den Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz um?
  • Juni: Kinderarmut bekämpfen
  • Mai: Zankapfel Außenwerbung
  • April: Altersfeststellung minderjähriger Flüchtlinge
  • März: Kultur im Bezirk
  • Februar: Klimaneutrale Mierendorff-Insel
  • Januar: Nutzung und Finanzierung von Sportstätten

2017

  • Dezember: Was muss im Bezirk gegen Obdachlosigkeit getan werden?
  • November: Lollapalooza 2018 auf dem Maifeld?
  • Oktober: Die Sorge um Sicherheit im öffentlichen Raum
  • September: Denkmalschutz verbessern
  • August: Starkregen, Klimawandel und Stadtentwicklung
  • Juli: Wie weiter im Quartier Fasanenplatz?
  • Juni: Sind Kiezläufer ein Weg zu mehr sozialem Miteinander?
  • Mai: Sexistische Werbung verbieten?
  • April: Förderung von Vielfalt und die Bekämpfung von Menschenfeindlichkeit
  • März: Die Zukunft des Messe-Geländes – städtebauliche Neuordnung des Umfelds
  • Februar: Radfahren fördern – was bedeutet die erfolgreiche Volksinitiative für den Bezirk?
  • Januar: Westkreuz: Wohnungsbau oder Grün?

2016

  • Dezember: Und auf einmal war ein Leuchten?