Kulturbeirat

Projektförderung für Kunst und Kultur in Charlottenburg-Wilmersdorf

Der Fachbereich Kultur im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf fördert Kunst- und Kulturprojekte aus bezirklichen Mitteln. In 2016 stehen dafür 24.000 Euro zur Verfügung. Die Vergabe erfolgt auf Empfehlung des Kulturbeirats.

Der Beirat unterstützt die bezirkliche Kunst- und Kulturarbeit. Mit ihren spezifischen Kenntnissen beraten seine Mitglieder den Fachbereich Kultur des Bezirksamtes bei der Planung sowie bei der Förderung von künstlerischen und kulturellen Vorhaben und Projekten Dritter nach den Förderrichtlinien des Bezirksamtes.

Anträge mit dem Hinweis “Projektförderung” bitte an:
Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf
Abteilung Jugend Familie, Bildung, Sport und Kultur
Fachbereich Kultur
Elke von der Lieth
Schloßstr. 55 /Otto-Grüneberg-Weg
14059 Berlin

NEU!!!

Erster Abgabetermin für Projekte im Jahr 2018: Fr., 01.12.2017

Antragsformulare und Förderrichtlinien

Antrag auf Bewilligung einer Zuwendung aus Mitteln der Dezentralen Kulturarbeit 2017

PDF-Dokument (92.9 kB)

Hinweise zum Antrag / Ausfüllhilfe

PDF-Dokument (13.4 kB) - Stand: 22.3.2016

Kosten- und Finanzierungsplan

PDF-Dokument (184.4 kB) - Stand: 22.3.2016

Hinweise zum Kosten- und Finanzierungsplan 2017

PDF-Dokument (144.3 kB)

Förderrichtlinien Kulturbeirat

PDF-Dokument (99.1 kB) - Stand: 22.3.2016

Mitglieder

Vorsitz:
Heike Schmitt-Schmelz, Bezirksstadträtin
Leiterin der Abteilung Jugend, Familie, Bildung, Sport und Kultur

Mitglieder des Kulturbeirates sind:

Brigitte Arndt
Harald Gnade
Dr. Benedikt Goebel
Bettina Güldner
Rolf-Joachim Heger
Lutz Lienke
Dr. Marianne Suhr

Beratend nehmen an den Sitzungen des Kulturbeirates teil:
Dr. Pöthe-Elevi, Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Weiterbildung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf, ohne Stimmrecht
Elke von der Lieth, Leiterin Fachbereich Kultur, ohne Stimmrecht

Projektförderung des Kulturbeirats Charlottenburg-Wilmersdorf 2016:

  • Noonsong e.V., Noonsong in der Evangelischen Kirche am Hohenzollernplatz
  • Künstlerkolonie e.V., Dokumentation „Die Geschichte der Künstlerkolonie in Berlin-Wilmersdorf im Überblick“, Druckkostenzuschuss
  • Keramik Museum e.V., Informationsflyer des Museums , Druckkostenzuschuss
  • Patrick Banusch: MÄDCHENKINO im Klick-Kino, Windscheidstr. 19, 10627 Berlin
  • Anita Staudt, „Fluchtpunkt Westen“, Ausstellung im Westraum, Nestorstraße 36, 10709 Berlin
  • Christine Kisorsy, „Berlin in Fashion – Modestadt Berlin“, filmhistorische Retrospektive, Kino am Bundesplatz, Bundesplatz 14, 10715 Berlin
  • Annekatrin Walther, „111 Orte in Wilmersdorf“, Theaterproduktion, Theater OmU, Proben im Theater Coupé
  • H.B. Mateo, „RÄUME“ – Musik aus Zeit und Raum, Soundpainting; Konzert und Workshop, Friedenskirche, Bismarckstraße 40, 10627 Berlin
  • Norbert Wiesneth, PhotoWerkBerlin, „Street-Life“, Fotoprojektion von der Verkehrskanzel an der Joachimsthalerstr.
  • Joachim Rissmann, Ausstellungen von Fotokunst der Gegenwart im Projektraum Photoplatz, Schlüterstraße 68, 10625 Berlin
  • David Olbrich, „Old Guys On Dirt Day“, Kunstinstallation, Institut Francais, Kurfürstendamm 211, 10719 Berlin
  • Jörg Heinrich, Indigo Blue, Poesie-Musik-Kunst-Video, Lesungen im Literaturhaus Berlin, Fasanenstraße 23, 10719 Berlin
  • Birgit Cauer, Vom Eigenleben der Dinge, Katalogförderung, Druckkostenzuschuss
  • Birgit Maaß, „Tuchfühlung“, Ausstellungsprojekt, Bikinihaus Berlin, Budapester Str. 38-50, 10787 Berlin
  • Sebastian Nebe/ Esther Horn, „HOW TO FIND TRUE LOVE AND HAPINESS IN THE PRESENT DAY “ Kunst-und Aussstellungsprojekt, Bikinihaus Berlin, Budapster Str. 38-50, 10787 Berlin
  • Atelierhaus Sigmaringer 1Art, Sig 1 Art, Ausstellungsprojekt, Atelierhaus, Sigmaringer Str. 1, 10713 Berlin
  • Kai Schubert, „SADP”-sein auf diesem Planeten, Performance, Loftbühne, Otto-Suhr-Allee 94, 10585 Berlin
  • Dr. Andreas Jütteman, Geschichte des Teufelsbergs, Ausstellungsproduktion, Teufelsbergchaussee 10, 14193 Berlin

Projektförderung des Kulturbeirats Charlottenburg-Wilmersdorf 2015:

  • Guillermo Aguilar-Huerta, “We are made of Stars”, Ausstellung Wilhelmsaue 120
  • Brigitte Arndt, “Tag der offenen Türen”, Atelierfest Alt-Lietzow 12
  • Caroline Bayer, Junction, Ausstellung des Frauenmuseums in der Kommunalen Galerie Berlin
  • Anette Daugardt, Traumnovelle, Schnitzler, Vagantenbühne, kostenfreie Proben im Theater Coupé
  • Ella Görner, Eco Currency, Ausstellung The Composing Rooms
  • Andreas Kohlmann, “Berlin remixed”, Musikprojekt Festival “Kunst im Zelt” im Ziegenhof / Kiez im Klausenerplatz
  • Rachel Kohn, Heim_Spiel, Ausstellung des Frauenmuseums in der Kommunalen Galerie Berlin
  • Betina Kuntzsch, “Lichtspiele”, Videoinstallation, Foyer / Café Bundesplatzkino
  • Anna Lehmann-Brauns, “Paradise black”, Katalogförderung zur Ausstellung in Galerie Springer Berlin
  • David Olbrich, Dokumentation zu “Organism Response”, Live-Hörspiel, Rauminstalllation Zoologischer Garten
  • Bettina Güldner, vermittlungs-b, Realisation von Ausstellungen in 2015

Dokumentation 2015

We are made of stars

PDF-Dokument (515.5 kB)

Vermittlungsstelle-b

PDF-Dokument (384.2 kB)

Lichtspiele

PDF-Dokument (369.7 kB)

Projektförderung des Kulturbeirats Charlottenburg-Wilmersdorf 2014:

  • Kreativfabrik, Babelsbergerstr.40-41, Druckkostenzuschuss für Künstler/innen Katalog
  • Literaturwerkstatt Berlin, poet’s corner in der Villa Oppenheim, Lesungen im Rahmen des landesweiten Poesie Festivals.
  • Aufbruch GbR, „Winterreise – von Innen nach Außen“, dokumentar-filmische Auseinandersetzung Jugendlicher mit dem Lebenswerk von Jugendstraftätern.
  • Raphael Otto „Rückkehr der Freunde“, Fotoinstallation im öffentlichen Raum zur art-week 2014
  • Brigitte Arndt „ Aufzeichnungen 2012-2014“, Druckkostenzuschuss zu Künstlerkatalog
  • Rotraud von der Heide „Kunst und Kultur auf dem Teufelsberg“, Zuschuss zu Dokumentarbroschüre
  • Nina Neumeier, „ Lietzensee“, Druckkostenzuschuss zu Foto – Gedichtsband über den Lietzensee
  • Jugend und Kulturzentrum Spirale, „Spirale Bands des Jahres“, Zuschuss zu CD- Produktion
  • Evangelischer Kirchenkreis CW, „Carmina Burana“, Zuschuss zur Aufführung der Oper in der Hochmeister Kirche Halensee
  • Prof A. Magull, Prof. M. Hesse u. a.,” Broschüre Kunstdetektor 2014, geführte Atelierrundgänge im Herbst 2014 in Charlottenburg

Projektförderung des Kulturbeirats Charlottenburg-Wilmersdorf 2013:

  • Andreas Kohlmann – Musikprojekt „33 Umdrehungen“
  • Floros Floridis – „Modern-Jazz-Donnerstage“
  • Nadia Pindactica, Israel, Anke Geyer – “U-Bahn Rallye”
  • Katholische Kirchengemeinde Heilig Geist – Musical „Bernhard Lichtenberg – ein Baumeister der Zukunft“
  • Rüdi-Net – “Literarischer Frühling” am Rüdesheimer Platz
  • Karl Dürr – Frauen des Widerstands zur NS-Zeit im Gerichtsgefängnis Berlin-Charlottenburg, Kantstr. 79, Broschüre, Druckkostenzuschuss
  • Wolfgang Binder – Katalog im Rahmen der Erforschung und Präsentation von DDR-Designgeschichte begleitend zur Ausstellung in der Freien Volksbühne, Druckkostenzuschuss
  • Keramikmuseum e.V. – Ausstellung “Urbano bis Stambul”, Porzellanentwürfe der KPM 1929 – 1979, Druckkostenzuschuss
  • Ludolf Kuchenbuch – „Charlottenburg-Jazz“
  • Prof. A. Magull, Prof. M. Hesse, B. Arndt – Broschüre “Kunstdetektor 2013” – Geführte Atelierrundgänge im Herbst 2013 in Charlottenburg

Projektförderung des Kulturbeirats Charlottenburg-Wilmersdorf 2012:

  • Theater TingelTangel – Jubiläum “20 Jahre TingelTangel”
  • Claudia von der Haar – Flyer “Stolpersteine”
  • Margarethe Hesse, Angelika Magul, Brigitte Arndt – Publikation “Kunstdetektor 2012”
  • Frauenmuseum e. V. / Julie August – Publikation zur Ausstellung “Übermaß”
  • Petra Goldmann – Ausstellung “Musterwohnung” im Corbusierhaus
  • Morphtheater / Kai Schubert – Theaterprojekt “MC Jago”

Projektförderung des Kulturbeirats Charlottenburg-Wilmersdorf 2011:

  • Elisabeth Gründler – Druckkostenzuschuss für eine Broschüre über die Synagoge Prinzregentenstraße
  • Galerie Root – Druckkostenzuschuss für eine Werbebroschüre
  • Fantom e.V. – Druckkostenzuschuss zur Broschüre „20 Jahre fantomistische Kunstprojekte“
  • Rüdi-Net e.V. – „Denk mal 100 – Der Rüdesheimer Platz wird 100!“
  • Yvonne Berlanga-Navarro – „In der Lampe brennt noch Licht“
  • Kiezbündnis Klausener Platz e.V. – Druckkostenzuschuss zum Flyer „Stolpersteine“
  • Anita Staud – Wieder in den Westen
  • Jürgen Kellig – Neugestaltung der Website „Sigmaringer1art.de“