Inhaltsspalte

Aktuelle Corona-Informationen

Verdacht auf Coronavirus? Hotline 030 90282828

Stand: 01.12.2020

Verdacht auf Coronavirus?

Bitte beachten Sie, dass wir nur für Bürgerinnen und Bürger von Charlottenburg-Wilmersdorf zuständig sind!

Sollten Sie außerhalb unseres Bezirks wohnen, melden Sie sich bitte unter der (030) 9028-2828!

Sollten Sie im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf wohnen, steht Ihnen das Gesundheitsamt unter der (030) 9029-16662 von 8 bis 16 Uhr zur Verfügung.

Bitte nutzen Sie für E-Mails ausschließlich folgende Adresse:
hygiene@charlottenburg-wilmersdorf.de

Weitere Corona-Hotlines des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf finden Sie HIER.

Weitere Informationen zur Erreichbarkeit der Ämter im Bezirksamt finden Sie HIER.

Verordnung der Senatskanzlei zur Eindämmung des Coronavirus in Berlin

Die aktuelle Verordnung über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Berlin finden Sie HIER.

Allgemeinverfügung vom 16. Dezember 2020

Die Allgemeinverfügung des Bezirksamts Charlottenburg-Wilmersdorf zur Quarantäne von Kontaktpersonen der Kategorie I und von Verdachtspersonen und Isolation von positiv auf das Coronavirus getesteten Personen vom 16.12.2020 finden Sie HIER

Wirtschaftsförderung

Wichtige Informationen und Links aus dem BEreich der Wirtschaftsförderung zur Corona-Pandemie finden Sie HIER.

Nachbarschaftshilfe

Zwei kleine Hunde werden von einer Frau an einer Leine durch den Park geführt
Bild: javier brosch / Fotolia.com

Die Ausgangsbeschränkungen und Regelungen zur Distanz, die aktuell erforderlich sind um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, treffen insbesondere die Mitmenschen am stärksten, die auf die Unterstützung anderer angewiesen sind. Der Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf hat daher in enger Kooperation mit Trägern der Stadtteilarbeit, mit Nachbarschaftszentren, Kirchengemeinden und anderen Initiativen im Bezirk eine zentrale Nachbarschaftshilfe-Anlaufstelle für Charlottenburg-Wilmersdorf eingerichtet. Sie bingt diejenigen die Hilfe benötigen und diejenigen, die Hilfe anbieten zusammen. Sie erreichen die Anlaufstelle telefonisch unter der Rufnummer 030 9029-14970. Online erreichen Sie die Anlaufstelle HIER.