Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf

Durch die längere Lebenszeit unserer Bevölkerung werden die Probleme der älteren Generation in den kommenden Jahren noch dringender und vielschichtiger.
Die Interessen der älteren Bürger werden aber zu wenig berücksichtigt. Daher müssen wir unsere Anliegen selbst vertreten.
Wir haben ein Recht, im Vorfeld der Entscheidungen gehört zu werden. Diese Aufgabe übernimmt die Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf.
Sie vertritt die Interessen der Bürgerinnen und Bürger gegenüber dem Bezirksamt, den Verwaltungen, Verbänden, Parteien und allen Institutionen, die sich mit der Seniorenarbeit befassen.

Die Seniorenvertretungen in den Berliner Bezirken arbeiten auf der Grundlage des Berliner Seniorenwirkungsgesetzes vom Mai 2006. Die Novellierung des Berliner Seniorenmitwirkungsgesetzes erfolgte am 23.6.2016. Berliner Seniorinnen und Senioren können sich am politischen, sozialen und kulturellen Leben beteiligen. Jeder Bezirk hat eine Seniorenvertretung. Die jetzige wurde im November 2011 gewählt.

Ergänzende neue Webseite unter www.seniorenvertretung-city-west.de

Für alle Texte und Bilder auf den folgenden Seiten ist die Seniorenvertretung verantwortlich.

Wahlaufruf zu den Seniorenvertretungen

Bewerbung zur Mitarbeit in der Seniorenvertretung

  • 27.September bis 24. Oktober 2016 – Abgabe der Bewerbung
  • 27. Januar 2017 – Aushang der Liste mit den Bewerbungen

Wahlablauf

  • 27. Januar 2017 – Alle Senioren werden schriftlich über die Wahl
    benachrichtigt. Ab 11. März können Anträge auf Briefwahl gestellt werden.
    Diese müssen bis zum 24. März beim Bezirksamt eingegangen sein.
  • Vom 27.März bis 31. März kann dann in 5 Wahllokalen die Stimme abgegeben
    werden.

Achtung! Stimmberechtigt sind alle Senioren- unabhängig von deren Nationalität-, die zum Zeitpunkt der Wahlbenachrichtigung das 60. Lebensjahr vollendet und ihren Hauptwohnsitz im Bezirk haben.

Die Bekanntgabe des Ergebnisses erfolgt bis spätestens 7. April.

Tätigkeitsberichte

Link zu: Tätigkeitsberichte
Bild: Seniorenvertretung

Hier finden Sie die Tätigkeitsberichte der Seniorenvertretung der Jahre 2010, 2011, 2012, 2013, 2014Weitere Informationen

Nachlese Senioren-BV

Link zu: Nachlese Senioren-BV
Bild: Seniorenvertretung CW

Hier finden Sie die Nachlese aller bereits stattgefundener Senioren-BV'sWeitere Informationen

Zusammensetzung der Seniorenvertretung

Link zu: Zusammensetzung der Seniorenvertretung
Bild: Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf

Wir wurden von Ihnen gewähltWeitere Informationen

Seniorenvertreter vor Ort

Link zu: Seniorenvertreter vor Ort
Bild: lesniewski - fotolia.com

Wo waren wir und wo sind wir bald...Weitere Informationen

Hinweise zu interessanten Informationen

Thema des Monats

Die Seniorenvertretung nimmt Stellung zu einem selbst gewählten Thema.Weitere Informationen

Pressemitteilungen

Unsere öffentlichen Stellungnahmen.Weitere Informationen

mehrsprachige Informationen

Wir machen uns bekannt...Weitere Informationen

Aufgaben und Ziele der Seniorenvertretung

Hier finden Sie auch unsere GeschäftsordnungWeitere Informationen

Beratungsstunden

Wie können wir Ihnen helfen? Hier finden Sie uns.Weitere Informationen

Ausschussbeteiligung

Link zu: Ausschussbeteiligung
Bild: Bezirksamt

Wer ist Ihr/e Vertreter/in in welchem AusschussWeitere Informationen

Veranstaltungen

Die Sitzungen der Seniorenvertretung sind öffentlich. 2016 sind folgende Termine geplant:

  • 22. Januar
  • 25. Februar
  • 21. März
  • 25. April
  • 23. Mai
  • 27. Juni
  • 25. Juli

Informationen auch unter Termine auf der Webseite
E-Mail

Wir entscheiden mit Sitz und Stimme

Ehrenamtliches Engagement in Charlottenburg-Wilmersdorf
Wenn Sie auf der Suche nach weiteren Einsatzmöglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements sind, dann können Sie sich gerne an die FreiwilligenAgentur oder an die Koordiantorin des ehrenamtlichen Dienstes wenden.

Haben Sie Mut, Sie können uns helfen

Ein großes rotes Ausrufezeichen auf einem weißen Hintergrund
Bild: M. Schuppich / Fotolia.com

mit Ihrem reichen Erfahrungsschatz, mit Ihrer Lebenserfahrung im Umgang mit dem Bürger und den Behörden, mit Ihren Anregungen zu neuen Projekten, auch für Alt und Jung, mit Ihrer Kritik an unserer Arbeit

Senioren haben ein Recht

paragraph network
Bild: Fineas - fotolia.com

auf Mitsprache, auf Mitwirkung und auf Mitgestaltung in allen Belangen, die Senioren betreffen. Die Seniorenvertretung hilft und berät!