Mix aus Sonne und Wolken zum Wochenstart

Mix aus Sonne und Wolken zum Wochenstart

Die neue Woche startet in Berlin und Brandenburg mit einem Mix aus Sonne und Wolken.

Frühlingserwachen im Tiergarten

© dpa

Der Montag (22. März 2021) startet mit Temperaturen von maximal sieben bis zehn Grad. Im Laufe der Woche steigen die Maximalwerte dann kontinuierlich an: So erwarten die Meteorologen am Dienstag acht bis elf Grad, am Mittwoch zwölf bis 14 Grad und am Donnerstag bis zu 15 Grad.
Der Wolkenanteil dominiert nach Prognosen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) dabei aber. Die Sonne kann sich vor allem in der ersten Wochenhälfte vermehrt blicken lassen. Gegen Ende der Woche kündigt der DWD dann eine dichtere Wolkendecke am Himmel an. Etwas Regen wird allerdings nur am Dienstag erwartet, sonst bleibe es trocken.
Coronavirus - Berlin
© dpa

Parks & Gärten

Gartenkultur in Vollendung oder Wiesen, Bäume und Blumen: In Berlins Parks und Gärten ist Platz für alles. mehr

Die Sonne scheint am blauen Himmel
© dpa

Wetter in Berlin: 8-Tage-Trend

Die Berlin.de-Wettervorhersage für heute und die nächsten 8 Tage mit den zu erwartenden Temperaturen, Sonnenstunden und Regenstunden. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 22. März 2021