Wetter: Nasskalt und ungemütlich

Wetter: Nasskalt und ungemütlich

Es wird nasskalt und ungemütlich in Berlin und Brandenburg.

Herbstwetter

© dpa

Neben vielen grauen Wolken soll es vor allem ab Mittwochmittag (07. Oktober 2020) örtliche Regenschauer geben, in der Prignitz ist das auch mit Blitz und Donner sowie Windböen möglich. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet zudem einen Temperaturanstieg auf maximal 15 bis 17 Grad.
Für den Donnerstag rechnen die Wetterexperten zum Tagesbeginn mit heiterem und trockenem Wetter. Erst im weiteren Verlauf verdichten sich die Wolken und es kann abends mancherorts regnen. Die Höchstwerte liegen bei voraussichtlich 16 Grad.
Die vergoldete Göttin Viktoria in der Sonne
© dpa

Wetter am Wochenende

Wie wird das Wetter am kommenden Wochenende in Berlin? Die aktuelle Vorhersage für Freitag, Samstag und Sonntag. mehr

Herbst in Berlin
© picture-alliance/ dpa

Berlin im Herbst

Herbstliche Spaziergänge, entspannte Kinonächte, Drachen steigen lassen und fesselnde Theaterabende erleichtern den Abschied von Freibad und Hitze. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 7. Oktober 2020