Wetter am Wochenende: Hitze und Gewitter

Wetter am Wochenende: Hitze und Gewitter

Das Sommerwetter bleibt in Berlin und Brandenburg auch am Wochenende (24. bis 26. Juli 2020) wechselhaft.

Blitze über dem Kanzleramt

© dpa

Blitze über dem Bundeskanzleramt.

Für Freitag erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) im Norden vereinzelt Regenschauer. Die Höchstwerte sollen zwischen 24 Grad in der Prignitz und 29 Grad in der Niederlausitz liegen. In der Nacht bleibt es meist trocken mit Temperaturen mit bis zu 11 Grad. Am Samstag erwarteten die Meteorologen Temperaturen bis zu 28 Grad. Es soll überwiegend trocken bleiben. In der Nacht ziehen Wolken und Regen auf. Der Sonntag startet mit zeitweisem Regen. Am Mittag und Nachmittag werden Schauer und teils kräftige Gewitter mit Unwetterpotenzial erwartet. Die Temperaturen liegen zwischen 23 und 27 Grad.
Blitze über der Oberbaumbrücke
© dpa

Gewitter über Berlin

Faszination und Respekt vor der Naturgewalt liegen bei einem Gewitter nah beieinander. Die Fotos zeigen eine Auswahl an beeindruckenden Aufnahmen aus Berlin von 2000 bis 2018. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 24. Juli 2020