Unwettergefahr für Berlin: Auf die Hitze folgt das Donnerwetter

Unwettergefahr für Berlin: Auf die Hitze folgt das Donnerwetter

Nach der Gluthitze der vergangenen Tage drohen in Berlin und Brandenburg lokale Gewitter mit Unwettergefahr.

Eine Bewässerungsanlage

© dpa

Bei hochsommerlichen Temperaturen arbeitet eine Bewässerungsanlage.

Wie der Deutsche Wetterdienst am Morgen mitteilte, bleibt der Mittwoch bis zum Vormittag noch meist sonnig und trocken - danach kann es hier und da ungemütlich werden. Heftige Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen ziehen auf. Die Temperaturen erreichen noch einmal 34 bis 38 Grad. In der Nacht zum Donnerstag drohen weiter Gewitter, wobei die zweite Nachthälfte wohl eine Wetterberuhigung bringt. Die Waldbrandgefahr in der Region ist nach wie vor hoch.
Gewitter über Berlin
© dpa

Wetter in Berlin: 8-Tage-Trend

Die Berlin.de-Wettervorhersage für heute und die nächsten 8 Tage mit den zu erwartenden Temperaturen, Sonnenstunden und Regenstunden. mehr

Blitze über der Oberbaumbrücke
© dpa

Fotos: Gewitter über Berlin

Faszination und Respekt vor der Naturgewalt liegen bei einem Gewitter nah beieinander. Die Fotos zeigen eine Auswahl an beeindruckenden Aufnahmen aus Berlin von 2000 bis 2018. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 8. August 2018