Weihnachtsbaum vor dem Brandenburger Tor angekommen

Weihnachtsbaum vor dem Brandenburger Tor angekommen

Der diesjährige Weihnachtsbaum am Brandenburger Tor ist in der Hauptstadt angekommen.

  • Der diesjährige Weihnachtsbaum liegt auf einem Transporter© dpa
    Der diesjährige Weihnachtsbaum liegt auf einem Transporter.
  • Fällung Weihnachtsbaum für das Brandenburger Tor© dpa
    Der Weihnachtsbaum für das Brandenburger Tor kommt 2019 aus Birkenhügel in Thüringen. Die Tanne ist 50 Jahre alt und 20 Meter hoch und wurde mit einem LKW nach Berlin zum Brandenburger Tor transportiert.
Ein Speziallaster fuhr die rund 17,5 Meter hohe und 4,5 Tonnen schwere Tanne am Montagmorgen (25. November 2019) aus dem ostthüringischen Birkenhügel zum Pariser Platz in Berlin, wie eine Sprecherin des Transportunternehmens sagte. Am Nachmittag sollte der Baum aufgestellt werden. Dekorateure schmücken die Tanne fast eine Woche lang mit rund 30 000 Lichtern und Hunderten Kugeln.

Baum kommt zum fünften Mal aus Thüringen

Die eigentlich in Nordamerika heimische Große Küstentanne war am Samstag nahe der thüringisch-bayerischen Grenze gefällt worden. Um in die Aufstellvorrichtung auf dem Pariser Platz zu passen, wurde der ursprünglich höhere Baum auf rund 17,5 Meter Länge gekürzt, hieß es vom Transportunternehmen. Laut der Thüringer Landesforstanstalt kommt der Weihnachtsbaum am Brandenburger Tor zum fünften Mal aus Thüringen.
Weihnachtszauber am Gendarmenmarkt
© www.enrico-verworner.de

Weihnachtsmärkte in Berlin

Oh du fröhliche Weihnachtszeit in der Hauptstadt. Hier finden Sie die schönsten Weihnachtsmärkte 2019 in Berlin. mehr

Premiere des Roncalli Weihnachtscircus
© dpa

Weihnachten

Übersicht der in Berlin stattfindenden Events zu Weihnachtszeit. Termine, Informationen und Vorverkauf von Tickets für fast alle weihnachtlichen Veranstaltungen in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 25. November 2019