Skywalk Marzahner Promenade öffnet für Besucher

Skywalk Marzahner Promenade öffnet für Besucher

Ab September ist eine neue Aussichtsplattform in Berlin-Marzahn für Besucher zugänglich: Der Skywalk Marzahner Promenade. Von dort aus reicht der Blick bis in die Innenstadt.

Berlin-Marzahn

© www.enrico-verworner.de

Wohnhäuser an der Marzahner Promenade

Vom Dach eines Hochhauses in Berlin-Marzahn können Berliner und Berlin-Besucher ab dem 28. September 2015 von einer neuen Aussichtsplattform in die Tiefe schauen. Der "Skywalk Marzahner Promenade" bietet eine atemberaubende Aussicht über Marzahn, bis ins Berliner Stadtzentrum und nach Brandenburg hinein. Der Besuch ist kostenlos.

Neue Perspektive auf Marzahn

Die Plattform wird auf dem Dach eines Hochhauses der Wohnungsgesellschaft degewo installiert und ragt in 70 Metern Höhe über die Marzahner Promenade. Kristina Jahn, degewo-Vorstand: „Das Interesse am neuen Skywalk in Marzahn ist schon jetzt riesig. Mit der Aussichtsplattform reagieren wir auf die vielen Besucheranfragen, die sich einen Überblick über Marzahn verschaffen wollen. Mit der neuen Attraktion können wir nun auch allen Nicht-Berlinern ein positives Bild des Bezirks vermitteln.“

Blick über Marzahn, Berlin und Brandenburg

Die Aussichtsplattform hat einen Gitterboden und soll so einen unverstellten Blick auf die Marzahner Promenade bieten. Über die Marzahner Promenade hinweg reicht der Blick bis in die Berliner Innenstadt und in das Brandenburger Umland. Nahegelegene Punkte wie das Angerdorf Alt-Marzahn oder das künftige IGA-Gelände mit dem Kienberg und den Gärten der Welt sind von dort aus besonders gut zu erkennen.

Informationen für Besucher

Der Skywalk Marzahner Promenade wird auf dem Dach des Hochhauses Raoul-Wallenberg-Straße 40/42 installiert. Der Besuch der Aussichtsplattform soll für Gruppen bis zu 15 Personen kostenfrei sein und wird durch eine ortskundige Person begleitet. Die Führung dauert ca. eine Stunde. Interessierte können sich im degewo-Kundenzentrum Marzahn unter der Durchwahl (030) 26485-2588 oder per E-Mail unter marzahn@degewo.de anmelden.

Aussichtsplattform wird ab August aufgebaut

Die der degewo-Skywalk Marzahner Promenade wird ab dem 10. August 2015 per Kran auf dem Gebäude in der Raoul-Wallenberg-Straße aufgebaut. Das Projekt wurde in Kooperation mit dem Aktiven Zentrum Marzahner Promenade entwickelt, das von der Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt gefördert wird.
Marzahn
© Antje Kraschinski

Gärten der Welt in Berlin-Marzahn

Der größte chinesische Garten Europas, Gartenkunst aus Italien, ein Christlicher Wandelgang: In neun verschiedenen Themengärten erleben Besucher Gartenkultur aus der ganzen Welt. mehr

Quelle: degewo AG/Berlin.de

| Aktualisierung: 10. Mai 2016