Restaurants und Cafés bleiben vorerst weiter geschlossen

Restaurants und Cafés bleiben vorerst weiter geschlossen

Im Kampf gegen das Coronavirus bleiben Gastronomiebetriebe in Berlin und Deutschland vorerst weiter geschlossen.

Coronavirus: Einzelhandel (3)

© dpa

Das Straßencafe vor der Shopping Mall "Bikini" ist geschlossen.

Davon ausgenommen ist die Lieferung und Abholung von Speisen für den Verzehr zu Hause. Das geht aus einem Beschluss von Bund und Ländern vom 15. April 2020 hervor, welcher der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Geschlossen haben weiter auch Bars, Clubs, Diskotheken, Kneipen sowie Theater, Opern und Konzerthäuser.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 16. April 2020