Pret a Manger eröffnet Filiale im Berliner Hauptbahnhof

Pret a Manger eröffnet Filiale im Berliner Hauptbahnhof

Die britische Sandwich-Kette «Pret a Manger» kommt im Herbst 2018 nach Deutschland. Die erste Filiale soll im Foodcourt des Hauptbahnhofs in Berlin eröffnet werden.

Pret a Manger

© dpa

Die britische Sandwichkette Pret a Manger eröffnet ihre erste deutsche Filiale im Berliner Hauptbahnhof.

Wie die Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung berichtete, soll der britische Sandwichladen im Herbst 2018 Teil des neuen Food Courts am Berliner Hauptbahnhof werden. «Pret a Manger» serviert seinen Gästen neben Sandwiches auch belegte Baguettes, Wraps, wie zum Beispiel mit Avocado und Pinienkernen sowie warme Suppen und Salate. Ergänzt wird das Angebot mit kleinen Snacks, wie Chips und Popcorn, dazu natürlich noch Kaffeespazialitäten und Gebäck. Hierbei setzt die Kette auf frische Zutaten, die vor Ort verarbeitet werden.

Aktualisierung: 9. Mai 2018