Prelude Concerts 2015

Prelude Concerts ist zugleich eine neue Konzertserie in Berlin, ein Kammer­musik­en­semble und ein Verein mit dem Ziel, klassische Musik, Jazz und andere Musik­for­men auf­zu­führen und zu erklären. Zugleich werden junge auf­stre­bende Talente gefördert.
Dieses Projekt beinhaltet monatlich ein grosses Abend­konzert. Internationale Gast­künstler musizieren hier zu­sammen mit dem Prelude Ensemble.
Zusätzlich ist die jüngere Generation eingeladen, zusammen mit den Künstlern auf dem Prelude Play­ground Musik zu hören, zu spielen und ein interaktives musikalisches Aben­teuer zu erleben. In jedem dieser Konzerte wird zugleich ein junger, talentierter Nach­wuchs­künstler/in vorgestellt.
Dieses Projekt wird möglich durch die freundliche Kooperation mit dem Bezirksamt Pankow von Berlin, Amt für Weiter­bildung und Kultur, Fachbereich Museum

Ort: Kultur- und Bildungszentrum Sebastian Haffner
Eintritt frei. Um Spenden wird gebeten!
Für Kartenreservierungen besuchen Sie bitte unsere Website: www.preludeconcerts.com

Dezember

Sonnabend, 12.12.2015, 19.00 Uhr
Abendkonzert
Joseph Haydn • Londoner Trio Nr. 1 Hob IV für Flöte, Violine und Violoncello
Paul Ben-Haim • Musik für Violoncello Solo
Leonard Bernstein • Klaviertrio
Johann Sebastian Bach • A-moll Sonate für Violine Solo „Andante“
Felix Mendelssohn • Klaviertrio Nr. 2 c-moll Op. 66

Sonntag, 13.12.2015
Familienkonzert
11.00 Uhr Konzert 1 [0-5 Jahre] | 12.00 Uhr Konzert 2 [5-99 Jahre] | ab 12.45 Uhr Open stage

Weihnukka das Festkonzert
Unser spezielles Festkonzert: Christliche und jüdische Tradition in Musik und Kultur
Auswahl des Abendkonzerts

Mitwirkende: Michal Friedlander (Piano), Hila Karni (Cello), Rahel Rilling (Violin)

November

Sonnabend, 14.11.2015, 19.00 Uhr
Abendkonzert
Joseph Haydn • Klaviertrio Nr. 39 G-Dur Hob XV:25 “Gipsy”
Ernst von Dohnányi • Serenade C-Dur op. 10 “Marcia”, “Romanza”
Béla Bartók • Lieder aus “Dorfszenen”
Johannes Brahms • Klavierquartett Nr.1 g-moll Op. 25

Sonntag, 15.11.2015
Familienkonzert
11.00 Uhr Konzert 1 [0-5 Jahre] | 12.00 Uhr Konzert 2 [5-99 Jahre] | ab 12.45 Uhr Open stage

all’ungarese Einflüsse der „Gipsy“ in Geschichten, Improvisation und Musik
Auswahl des Abendkonzerts

Mitwirkende: Guy Ben Ziony (Viola), Burak Çebi (Piano), Michal Friedlander (Piano), Emilia-Sophia Hein [16] (Viola), Hila Karni (Violoncello), Rahel Rilling (Violine), Anne Steffens (Sopran)

Oktober

Die nächsten Konzerte dieser lebendigen neuen Gruppe präsentieren ein aufregendes Zusammentreffen von klassischer Kammermusik mit Jazz.
Einige der besten Berliner Jazzmusiker: Tal Balshai (Piano), Michael Griener (Drums), Karl Schloz (Gitarre), stehen Seite an Seite mit Mitgliedern des Prelude Ensemble: Michal Friedlander (Klavier), Hila Karni (Cello), Rahel Rilling (Violine), Roy Amotz (Flöte)
Als Gäste erscheinen Karl-Heinz Steffens (Klarinette) und Moderation, Lukas Zepf [16] (Gitarre) und Elam Friedlander (Bass)

Sonnabend, 10.10.2015, 19.00 Uhr
Abendkonzert
Franz Schubert – Notturno für Klaviertrio • Alban Berg – 4 Stücke für Klarinette und Klavier • Schlager aus der Weimarer Republik • Heitor Villa Lobos – Duo für Flöte und Cello • Béla Bartók – Kontrasten für Klarinette Violine und Klavier • Claude Bolling – “Round Midnight” Musik • Thelonius Monk • Charles Mingus • Frank Bridge • Charlie Parker

Sonntag, 11.10.2015
11.00 Uhr [0 bis 5 Jahre] | 12.00 Uhr [6 bis 99 Jahre] | 12.45 Uhr Open stage

All That Jazz
Zwei Familienkonzerte (Prelude Playground) mit einem spannenden ersten Einblick in die Musik des Jazz. Gastgeber ist der Pianist Tal Balshai.

Mitwirkende: Abdullah Ismail [13] (Violine), Muhammad Ismail [11] (Gitarre), Michal und Elam Friedlander und spontane Gäste.

Prelude Concerts, Oktober 2015

zur Bildergalerie

September

Juni