Bauhauswoche Berlin beendet: Veranstalter: 10 000 Besucher

Bauhauswoche Berlin beendet: Veranstalter: 10 000 Besucher

Die Berliner Bauhauswoche zum 100. Gründungsjubiläum der Kunst- und Designschule hat nach Veranstalterangaben 10 000 Besucher angelockt.

Berlin feiert Bauhauswoche

© dpa

Ein aus originalen Fensters des Bauhauses Dessau gebauter Pavillon ist auf dem Ernst-Reuter-Platz aufgebaut.

Im Zentrum stand ein Pavillon auf der Mittelinsel des Ernst-Reuter-Platzes, der der Auseinandersetzung mit Ideal und Wirklichkeit modernen Städtebaus gewidmet ist. Das gläserne Gebäude soll als «Stadtlabor» weiterbetrieben werden, wie die Veranstalter der Bauhauswoche zum Abschluss am 08. September 2019 mitteilten.
Zum achttägigen Festivalprogramm gehörten auch Bildcollagen in Läden der westlichen Innenstadt, Yoga-Übungen auf Dachterrassen der Bauhausmoderne, eine Filmreihe und eine Fahrradtour zu Gebäuden mit Bezug auf die Designschule, etwa die Neue Nationalgalerie, das Hansaviertel und die Siemensstadt.
Bauhaus 100
© dpa

100 Jahre Bauhaus

Im Jahr 2019 findet das 100-jährige Gründungsjubiläum des Bauhauses statt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 9. September 2019