Quasimodo

Quasimodo

Das Quasimodo hat nichts mit dem Glöckner von Notre-Dame zu tun. Es ist vielmehr Berlins langlebigster und originärster Jazzclub. Doch längst haben World-, Soul- und gelegentlich auch Blus- und Rockmusik im Keller Einzug gehalten.

Das Quasimodo hat nichts mit dem Glöckner von Notre-Dame zu tun. Auch nichts mit Salvatore Quasimodo, dem italienischen Literaturnobelpreisträger von 1959. Das Quasimodo ist vielmehr Berlins langlebigster und originärster Liveclub.

Quasimodo: Von Don Cherry bis Chet Baker

Ein echtes Kellerkind. An den Wänden hängen Fotos der Musiker, die hier bereits auf der Bühne standen: Don Cherry, Art Blakey, Dizzy Gillespie, Chet Baker oder Betty Carter. Ein kleines Who is Who des Welt-Jazz. Einige der Fotos hat der ehemalige Chef selbst geschossen: Giorgio Carioti, ein Italiener in Berlin. Der Club wurde 1975 von Carioti ins Leben gerufen und entwickelte sich zu einem beliebten Live-­Club.

Neueröffnung und Neuausrichtung im Februar 2018

Der Quasimodo Club wurde 2017/2018 aufwändig renoviert. So wurden zum Beispiel die Bühne und Tanzfläche erneuert und ein neues Soundsystem installiert. Der Konzertkalender des Quasimodo ist jetzt sehr viel breiter aufgestellt. Neben Jazz finden nun auch Freunde des Funk, Indie, Hip Hop oder von Singer-Songwritern regelmäßig eine Grund den Nachtclub unweit des Delphi Filmpalast und der Vaganten Bühne eine Besuch abzustatten.

Quasimodo: Aktuelle Veranstaltungen und Tickets

Dauerwelle Wasserstoff

Hier ist für jeden was dabei; feinster Punk-Rock trifft auf das Erstbeste aus 100 Jahren Schlager Musik – ein entzückend-kontroverses Missverständnis. Unterwegs im Auftrag guter Unterhaltung kombinieren... mehr

Husten

Was als flirrendes, leichtfüßiges Studio-Projekt mit Garagen-Sounds, Elektro-Grooves, Loop-Resten und Folk-Balladen begann, ist inzwischen eine ausgewachsene Band: Husten verpacken ihre skurrilen Geschichten,... mehr

Ina Forsman

Die kraftvolle, ausdrucksstarke und honigfarbene Stimme von Ina Forsman trifft bei ihren bisherigen beiden Alben auf eine breite musikalische Palette aus Soul, R&B und Jazz. "In dieser Art von Musik... mehr

Bien

Bienaime Alusa, besser bekannt als Bien, gilt als herausragender kenianischer Musiker und ist ein bedeutendes Mitglied der Band Sauti Sol. Sein kometenhafter Aufstieg zur globalen Musikikone wurde mit... mehr

Popa Chubby & The Beast Band

Popa Chubby’s Musik wurde durch die Einflüsse von New York City geformt. Sein innovativer Stil verbindet den Blues mit Rock, Rap und Soul. mehr

Quasimodo Club

Es folgt eine Kartendarstellung. Karte überspringen

Zum Stadtplan

Ende der Kartenansicht

Adresse
Kantstraße 12a
10623 Berlin
Telefon
030 318 045 60

Verkehrsanbindungen

Schlagzeug

Bars und Kneipen mit Livemusik

Ob rauchiger Kellerclub oder edle Jazzbar - Livebands vom Jazztrio bis zum Swingorchester kann man an vielen Orten erleben. Hier sind ein paar Klassiker für World, Swing und all that Jazz.  mehr

Aktualisierung: 21. Juni 2022