Tina Ruland feiert Weihnachten «ohne Tamtam»

Tina Ruland feiert Weihnachten «ohne Tamtam»

Schauspielerin Tina Ruland (53, «Das Traumschiff») freut sich auf ein Weihnachten «ohne Tamtam».

Tina Ruland

© dpa

Tina Ruland auf der Premiere Young Show "Im Labyrinth der Bücher“ im Friedrichstadt-Palast.

«Ich bin nicht so der große Weihnachtsfan und brauche auch keine Weihnachtstraditionen und erst recht nicht den ganzen Weihnachtskonsum. Wir haben zum Beispiel keinen Weihnachtsbaum und kochen, worauf wir Lust haben», sagte sie am 17. November 2019 bei der Premiere der Kindershow «Im Labyrinth der Bücher» im Berliner Friedrichstadt-Palast.

Rulands Kinder bekommen jeweils nur ein kleines Geschenk

«Wir wollen lieber der Gemeinschaft etwas zurückgeben. Ich finde es schade, dass Weihnachten alle von Liebe sprechen, das restliche Jahr kümmert sich aber keiner wirklich um die anderen. Der Weihnachtsgedanke ist doch aber, anderen etwas Gutes zu tun. Ich war mit den Kindern in einem Jahr zum Beispiel an Heiligabend in der Bahnhofsmission, und wir haben Essen und Geschenke an Obdachlose ausgegeben.» Ruland lebt mit ihren beiden Söhnen in Berlin.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 18. November 2019 13:08 Uhr

Weitere Meldungen