Toter bei Brand in Sonnewalde: Ermittlungen laufen

Toter bei Brand in Sonnewalde: Ermittlungen laufen

Nach einem Brand in einem Einfamilienhaus in Sonnewalde am ersten Weihnachtsfeiertag hat die Polizei noch keine weiteren Erkenntnisse zu dem im Haus gefundenen Toten. Die Ermittlungen dauerten weiter an, sagte ein Sprecher der Polizeiinspektion Elbe-Elster am Sonntag. Nach Abschluss der Löscharbeiten am Samstag sei in einem Wohnraum eine Leiche gefunden worden, berichtete die Polizeidirektion Süd. Die Person sei bei dem Feuer ums Leben gekommen. Ob es sich dabei um den 71 Jahre alten Mieter der Wohnung handele und wie es zu dem Schwelbrand gekommen sei, müsse noch ermittelt werden. Am Sonntag sollte der Brandort kriminaltechnisch untersucht werden.

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen den Brand

© dpa

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen den Brand in dem Einfamilienhaus.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 26. Dezember 2021 15:38 Uhr

Aktuelle Meldungen aus Berlin