Vier Verletzte bei Bungalowbrand in Mellensee

Vier Verletzte bei Bungalowbrand in Mellensee

Bei einem Bungalowbrand in Mellensee (Kreis Teltow-Fläming) sind vier Menschen verletzt worden. Das Feuer war am Samstagabend vermutlich durch einen explodierten Gasstrahler ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Näheres war zunächst nicht bekannt.

Blaulicht

© dpa

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet.

Bundesdruckerei_500x400px.jpg
© Bundesdruckerei GmbH

Werden Sie jetzt Antwortgeber!

Wir begeistern uns für digitale Daten und sichere Identitäten. Sie auch? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns im Team: bdr.de/karriere mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 4. April 2021 08:12 Uhr

Weitere Meldungen aus Brandenburg