Vereine und Stiftungen können Corona-Soforthilfe beantragen

Vereine und Stiftungen können Corona-Soforthilfe beantragen

Auch gemeinnützige Vereine und Stiftungen können bei Finanzengpässen durch die Corona-Krise Soforthilfe bei der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) beantragen. Voraussetzung sei, dass sie in den Bereichen Sport, Kinder- und Jugendarbeit oder Weiterbildung unternehmerisch tätig sind, teilte das Bildungsministerium am Mittwoch mit. Bisher war unklar, ob diese Träger das Soforthilfe-Programm in Anspruch nehmen dürfen.

«Wir müssen das «Überleben» unserer Sportvereine und Träger in der Jugendarbeit, Weiterbildung sichern», sagte Ministerin Britta Ernst (SPD) laut Mitteilung. Für Träger, die die Voraussetzungen nicht erfüllen, sei ein weiterer Rettungsschirm geplant.
Landschaft in der Prignitz
© Antje Kraschinski/Berlinonline

Tipp: Urlaub in Brandenburg

Ausflugsziele, besondere Landschaften und Orte in Brandenburg plus Seen, Radtouren, Wanderungen, Ziele für Familien, Unterkünfte und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 8. April 2020 17:50 Uhr

Weitere Meldungen