SPD und Linke: Stärker auf Entwicklung der Regionen setzen

SPD und Linke: Stärker auf Entwicklung der Regionen setzen

Die bisherigen Koalitionspartner SPD und Linke haben bei ihrer Sondierung über eine mögliche weitere Zusammenarbeit die Entwicklung der Regionen als Ziel genannt. Die Linke-Landeschefin Anja Mayer sagte am Donnerstag nach einem Treffen in Potsdam: «Ich glaube, es ist gerade wichtig, dass man eben nicht beginnt, Regionen gegeneinander auszuspielen.» Es sei ein offenes Gespräch in sehr guter Atmosphäre gewesen. SPD-Landesvize Katrin Lange sagte, es sei auch um die Frage neuer Wege der Zusammenarbeit gegangen. Die SPD sucht nach der Landtagswahl vom Sonntag zwei Partner. Nach Sondierungen mit CDU und Linker sind an diesem Freitag Grüne und Freie Wähler dran.

Linke und SPD

© dpa

Anja Mayer (l), Landesvorsitzende der Linken in Brandenburg, und Katrin Lange (SPD), Staatssekretärin des Inneren und für Kommunales des Landes Brandenburg. Foto: Monika Skolimowska

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 5. September 2019 19:40 Uhr

Weitere Meldungen