Ministerium warnt vor Defibrillatoren von Telefunken

Ministerium warnt vor Defibrillatoren von Telefunken

Das Brandenburger Arbeitsministerium warnt vor Sicherheitsrisiken durch Defibrillatoren der Marke Telefunken AED (Modell FA1 und HR1). Der niederländische Hersteller habe diese Geräte seit Juli 2016 ohne Genehmigung mit gefälschten Bescheinigungen verkauft, teilte das Ministerium am Montag mit. Ihre Sicherheit und Funktionalität könne nicht gewährleistet werden.

Automatisierter Externer Defibrillator (AED)

© dpa

Ein automatisierter externer Defibrillator (AED) in einem Kasten. Foto: Carolin Eckenfels/Archivbild

Automatisierte Externe Defibrillatoren (AED) sind medizinische Geräte zur Notfallbehandlung von Herzproblemen. Diese Defibrillatoren werden häufig an öffentlichen Plätzen aufgestellt. Laien können damit im Falle eines Herzstillstandes möglichst früh Erste Hilfe leisten.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 12. August 2019 16:30 Uhr

Weitere Meldungen