Grünen-Parteitag debattiert über Leitantrag zur Landtagswahl

Grünen-Parteitag debattiert über Leitantrag zur Landtagswahl

Mit einem «12-Punkte-Plan» für Brandenburg wollen die Grünen drei Wochen vor der Landtagswahl die heiße Phase des Wahlkampfs einläuten. Die Delegierten eines Kleinen Parteitags debattieren heute in Potsdam über den Leitantrag des Vorstands. Darin wird unter anderem ein schnellerer Ausstieg aus der Braunkohleverstromung bis 2030, die Förderung einer ökologischen Landwirtschaft, Ausbau von Öffentlichem Nahverkehr sowie Radwegen und eine Stärkung der Familien gefordert. Als Gäste werden die Bundesvorsitzende Annalena Baerbock, Verdi-Gewerkschaftschef Frank Bsirske und Klimaexperte Hans Joachim Schellnhuber erwartet.

Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen)

© dpa

Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen. Foto: Kay Nietfeld/Archivbild

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 10. August 2019 01:40 Uhr

Weitere Meldungen