Früherer Brandenburger Landtagspräsident im Parlament

Früherer Brandenburger Landtagspräsident im Parlament

Just zu seinem 80. Geburtstag hat der erste Brandenburger Landtagspräsident seit der Einheit, Herbert Knoblich, seiner alten Wirkungsstätte einen Besuch abgestattet. Knoblich saß am Dienstag auf der Besuchertribüne des Landesparlaments in Potsdam, als Landtagspräsidentin Britta Stark ihn begrüßte und ihm zum runden Geburtstag gratulierte. Knoblich erhielt einen Blumenstrauß.

Herbert Knoblich

© dpa

Mit Blumen steht Herbert Knoblich, erster Landtagspräsident Brandenburgs, auf der Besuchertribüne. Foto: Bernd Settnik

Er war ab 1990 Abgeordneter der SPD im Landtag und amtierte bis 2004 als Landtagspräsident. Sein direkter Nachfolger war Gunter Fritsch, der von 2004–2014 Präsident des Parlaments war. Seit 2014 steht Britta Stark an der Spitze des Landtags.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 11. Juni 2019 17:40 Uhr

Weitere Meldungen