Sieben Menschen bei Verkehrsunfall verletzt

Sieben Menschen bei Verkehrsunfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der A10 sind am Freitagmorgen sieben Menschen leicht verletzt worden. Vier Autos wurden bei dem Auffahrunfall zwischen den Anschlussstellen Ferch und Michendorf in Fahrtrichtung Frankfurt beschädigt, wie die Polizei in Brandenburg an der Havel mitteilte. Die Verletzten wurden nach Polizeiangaben in umliegende Krankenhäuser gebracht. Weil zwei Spuren auf der Autobahn blockiert waren, kam es in dem Bereich zu Verkehrsbehinderungen.

Unfall-Warndreieck

© dpa

Ein Unfall-Warndreieck. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 15. Februar 2019 16:50 Uhr

Weitere Meldungen