Naturpark Barnim sucht Projekt des Jahres 2019

Naturpark Barnim sucht Projekt des Jahres 2019

Auch in diesem Jahr schreibt der Naturpark Barnim das Naturpark-Projekt aus.

Naturpark Barnim

© dpa

Wanderer in Naturpark Barnim (Archivbild)

Gewürdigt werden damit das Engagement und der Ideenreichtum, mit dem Vereine, Firmen und Weitere in vielfältigen Projekten die Entwicklung des Naturparks unterstützen und begleiten, wie das Umweltministerium Brandenburg am Mittwoch (2. Januar 2019) mitteilte.
Bis zum 10. Juni können unter anderem Projekte zum Biotop- und Artenschutz, zur Entwicklung naturtouristischer Angebote sowie zum Erhalt von Denkmälern bei der Verwaltung des Naturparks Barnim eingereicht werden. Die Preisträger sollen beim 21. Naturparkfest am 24. September im Forstbotanischen Garten in Eberswalde bekanntgegeben und ausgezeichnet werden.
Der Naturpark Barnim ist ein rund 750 Quadratkilometer großes Areal im Norden Berlins und Brandenburgs mit zahlreichen Wäldern, Forsten, Seen und Fließtälern. Der Naturpark-Preis im vergangenen Jahr ging an das Projekt «Äpfel für das Volk» des Berliner Bezirks Pankow.
Liepnitzsee
© dpa

Naturpark Barnim

Barnim ist der Naturpark Brandenburgs, der Berlin am nächsten liegt. Damit ist er der perfekte Rückzugsort für gestresste Großstadtbewohner. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 2. Januar 2019 14:53 Uhr

Weitere Meldungen