Teambildung und Fannähe: Netzhoppers auf Schnitzeljagd

Teambildung und Fannähe: Netzhoppers auf Schnitzeljagd

Bei einer ungewöhnlichen Teambuilding-Maßnahme demonstrierten die Bundesliga-Volleyballer der Netzhoppers KW-Bestensee Fannähe. Das Team von Trainer Mirko Culic ging zusammen mit den Anhängern auf Schnitzeljagd zu Wasser und übers Land. «Fans und Mannschaft werden auch in dieser Saison wieder ein starkes Team sein», hieß es am Dienstag in einem Bericht auf der Vereins-Homepage.

Trainer Mirko Culic

© dpa

Trainer Mirko Culic. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Profis und Mitglieder des Fanclubs VFC Netzinos mussten in gemischten Mannschaften verschiedene Aufgaben lösen. Das Jugendbildungszentrum Blossin organisierte die Veranstaltung. Zum nächsten Bundesligaspiel treten die Netzhoppers am 31. Oktober in Düren an.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 23. Oktober 2018 15:00 Uhr

Weitere Meldungen