Energie Cottbus verpflichtet Routinier Bender

Energie Cottbus verpflichtet Routinier Bender

Fußball-Drittligist FC Energie Cottbus hat Mittelfeldspieler Lars Bender für diese Saison verpflichtet. Der Kontrakt des zuletzt vereinslosen 30-Jährigen verlängert sich automatisch, wenn er eine bestimmte Anzahl an Ligaeinsätzen absolviert. Das teilten die Lausitzer am Freitag mit. Bender war zuletzt im Probetraining bei Energie.

«Wir haben uns Lars im Training sehr genau angeschaut, sein Auftreten auf und vor allem auch neben dem Platz ist hochprofessionell und vorbildlich», sagte Trainer Claus-Dieter Wollitz. «Mit fast 200 Spielen in dieser 3. Liga bringt er sehr viel Erfahrung mit, die unser Team braucht. Lars soll der Mannschaft auf der rechten Außenbahn neue Impulse und mehr Möglichkeiten geben.» Bender war zuletzt für Fortuna Köln aktiv.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 21. September 2018 13:50 Uhr

Weitere Meldungen