Noch kein neuer Generalstaatsanwalt in Sicht

Noch kein neuer Generalstaatsanwalt in Sicht

Bei der Suche nach einem neuen Generalstaatsanwalt in Brandenburg zeichnet sich weiterhin keine Lösung ab. Justizminister Stefan Ludwig (Linke) sagte am Donnerstag in der Fragestunde im Landtag, das Besetzungsverfahren dauere noch an. Die Stelle müsse sorgfältig und gerichtsfest besetzt werden. Daher könne er auch nicht sagen, ob und wie viele Bewerbungen vorliegen oder bis wann die Stelle wieder besetzt sein werde. Die Spitzenstelle sei bereits seit November 2017 ausgeschrieben und seit Ende März dieses Jahres vakant, hatte der CDU-Abgeordnete Danny Eichelbaum zuvor erklärt. Der bisherige Generalstaatsanwalt Erardo Rautenberg war im Juli nach schwerer Krankheit im Alter von 65 Jahren gestorben.

Brandenburgs Justizminister Stefan Ludwig

© dpa

Brandenburgs Justizminister Stefan Ludwig. Foto: Patrick Pleul

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 20. September 2018 12:20 Uhr

Weitere Meldungen