Turbine Potsdam trifft im Pokal-Achtelfinale auf Duisburg

Turbine Potsdam trifft im Pokal-Achtelfinale auf Duisburg

Dortmund (dpa/bb) – Frauenfußball-Bundesligist Turbine Potsdam hat eine machbare Aufgabe für das Achtelfinale im DFB-Pokal bekommen. Die Brandenburgerinnen treffen am 17./18. November auswärts auf den MSV Duisburg. Weltfußballerin und Ex-Turbine-Spielerin Nadine Keßler zog am Montag im Dortmunder Fußballmuseum die Lose.

Das Team von Trainer Matthias Rudolph hatte am Sonntag die erste Pokalaufgabe beim SV Meppen mit 6:0 souverän gelöst. Noch deutlicher gewann der Bundesliga-Neunte des Vorjahrs aus Duisburg, der durch ein 14:0 beim 1. FC Neubrandenburg ins Achtelfinale einzog.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 10. September 2018 16:10 Uhr

Weitere Meldungen