Toter Rentner aus See geborgen

Toter Rentner aus See geborgen

Einsatzkräfte haben die Leiche eines 84-Jährigen im Pätzer Vordersee (Dahme-Spreewald) geborgen. Am Montagabend meldete sich ein Zeuge, weil er an einer Badestelle des Gewässers herrenlose Bekleidung, Badelatschen und ein Handtuch entdeckte, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Wasserschutzpolizei und die Feuerwehr suchten dann das Gewässer ab. Die Leiche sei unterhalb der Wasseroberfläche gefunden worden. Der 84-Jährige wohnte in Bestensee. Die Polizei will mit einem Ermittlungsverfahren die Todesumstände klären. Ein Einwirken Dritter könne ausgeschlossen werden.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 24. Juli 2018