Feuer: Vogel löst wohl Funkenschlag an Oberleitung aus

Feuer: Vogel löst wohl Funkenschlag an Oberleitung aus

Ein Vogel soll ein Feuer in Südbrandenburg ausgelöst haben. Nach ersten Informationen kam es zu einem Kontakt des Tieres mit einer Oberleitung, was zu einem Funkenschlag führte, wie die Polizei am Montag mitteilte. In der Folge brannten am Sonntagabend etwa 300 Quadratmeter Ödland bei Plessa (Elbe-Elster). Die Feuerwehr löschte die Flammen. Es wurde niemand verletzt.

Polizei

© dpa

Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 16. Juli 2018