Geburtenrate in Brandenburg steigt deutlich

Die Geburtenrate in Brandenburg ist 2016 auf den höchsten Stand seit der Wiedervereinigung angestiegen. Nach Angaben des Landesamtes für Statistik Berlin-Brandenburg vom Donnerstag lag der Wert bei 1,69 Kindern pro Frau. Das bedeutet einen Anstieg um 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Damals lag der Wert bei 1,53 Kindern je Frau.
Babys liegen nebeneinander
Babys liegen auf Wochenstation. Foto: Waltraud Grubitzsch/Archiv © dpa

Die höchste Geburtenrate gab es 2016 den Angaben zufolge im Landkreis Prignitz (1,92 Kinder je Frau). Im Durchschnitt waren die Mütter in Brandenburg im Jahr 2016 bei der Geburt 30,6 Jahre alt. Es kamen 20 934 Kinder zur Welt.

Quelle: dpa
Aktualisierung: 8. März 2018
max 28°C
min 16°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)